R4H.de Startseite Paralympicsday 2010
 

R4H Player

Link öffnet Die Startseite von R4H.de und den Radioplayer als extra Fenster

R4H Kinderlieder-CD

R4H Kinderlieder-CD
Lesen Sie mehr >

Freunde & Partner

Dkgd
Radio-funkwerk
Radio-barrierefrei
Bsberlin
Bsnw
Pscberlin
Bsk
Bsbrandenburg
Netzathleten
Djk
Nordcrew-media
Banner-vbrs
Soundafair_banner_150x120
Ot-forum
Medcon
Handicap-sports
Biermann
Dustri-verlag
Wheel-it
Naturheil-magazin
Qualimedic
Pessways-pr
Fgq
Comedverlag
Behringer
Radiostreamer
Fujitsu-siemens
Leunig
Music-store
Sennheiser
Tascam
Svenbader
Handicap-info
Rehascout
Dfm-logo
Maycom-logo
Hilfsmittelmanager
Vereinsknowhow
Box_barrierefrei_aktuell
Komawach
Wohngut-flensburg
Optitarif
Bbz
Bsn
Gleichgestellt

R4H Buchtipp

War ich nicht tot genug? R4H Buchtipp

Lesen Sie mehr >
 
Click on the slide!

»R4H mobil«-Tour 2011

Lesen Sie mehr >
Frontpage Slideshow (version 2.0.0) - Copyright © 2006-2008 by JoomlaWorks

 

 

 

Paralympicsday 2010

Paralympicday Leipzig 2010




»Paralympic Day 2010« in Leipzig

DBS-Präsident Friedhelm J. Beucher unterzeichnet Kooperationsvertrag mit R4H.

Die Leipziger Messehallen waren dieses Jahr Schauplatz eines der wichtigsten gesellschaftlichen Ereignisse des deutschen Behindertensports, dem »Paralympic Day 2010«. Nach Bonn und Berlin fand das Event nun erstmalig und mit großem Anklang in Leipzig statt.

 

Im Zuge der Fachmesse „ORTHOPÄDIE + REHA-TECHNIK“ fand am letzten Tag, der zugleich Publikumstag war, der »Paralympic Day« statt, bei dem traditionell die Präsentation des Behindertensports im Vordergrund steht.


Interview mit Beucher, Friedhelm Julius

Interview mit DBS Präsident Friedhelm Julius Beucher

Interview mit Zeibig, Steffen

Interview mit Dressurreiter Steffen Zeibig

Interview mit Bister, Volker

Interview mit Volker Bister, Firma Bauerfeind

Interview mit Christink, Lars

Interview mit Lars Christink, Nationalmannschaft


Die Veranstalter hatten im Vorfeld ein glänzendes Rahmenprogramm auf die Beine gestellt: Die deutsche Rollstuhlbasketball-Nationalmannschaft trat zu einem Freundschaftsspiel an, die Paralympioniken um Heinrich Popow traten zum Weitsprung an, professionelle Badmintonspieler im Rollstuhl zeigten ihr Können und die Besucherinnen und Besucher konnten vielerlei Sportarten wie Bogenschießen, Boccia, Rollstuhlbasketball und Schießen ausprobieren. R4H – das Radio für barrierefreie Köpfe und Medienpartner der OT SPORT - führte eine Reihe interessanter Gespräche mit Sportlern, Funktionären und Ausstellern.

 

Diesbezüglich war der unumstrittene Höhepunkt für das R4H-Team aber jener Moment, als der Schirmherr des Paralympic Day 2010 sowie Präsident des Deutschen Behindertensportverbandes (DBS), Friedhelm Julius Beucher den in zahlreichen Vorgesprächen ausgearbeiteten Kooperationsvertrag unterzeichnete; ein erster Schritt in Richtung einer engen Zusammenarbeit zwischen dem DBS und R4H.

Beucher hob im Interview das „herausragende Engagement und den tollen Einsatz“ des R4H-Teams hervor und das unermüdliche Arbeiten des ehrenamtlichen Mitarbeiterteams und freue sich sehr auf die mit dem heutigen Tage beschlossene Kooperation.

 

Beucher lobte des Weiteren im Exklusiv-Interview Katarina Witt, die am Vorabend des Paralympic Day mit der „Goldenen Sportpyramide“ geehrte wurde. Die Spende ihrer 25 000 Euro Preisgeld für den Behindertensport zeigten, dass es sich bei Witt nicht nur um eine „beeindruckende Sportlerin, sondern auch um eine Frau mit hoher Sozialkompetenz“ handle, so Beucher.

 

Neben DBS-Präsident Beucher interviewte R4H unter anderem auch Lars Christink von der deutschen Rollstuhlbasketball-Nationalmannschaft und Dressurreiter Steffen Zeibig.

 

Alle Interviews, die auf dem »Paralympic Day 2010« geführt wurden, sind in den Sondersendungen auf R4H.de zu hören.

Lukas C. Müller / R4H-Team


Kooperation DBS und R4H

DBS Logo


Kooperation zwischen dem Deutschen Behindertensportverband (DBS) und» R4H - das Radio für barrierefreie Köpfe «

Lesen Sie mehr >  

Der Norden macht mobil

logo-der-norden-macht-mobil
Anfang 2010 wurde vom Health-Media e.V. das Projekt »Der Norden macht mobil« ins Leben gerufen. Menschen mit verschiedensten Interessen und Fähigkeiten zusammenbringen, ist das Hauptanliegen des Projektes.

Lesen Sie mehr > 

Medienpartner Orthopädie-Technik

Die neue OT Sport ist da !

Die neue OT Sport ist da !

Lesen Sie mehr >  

Sendeplan

Sondersendungen bei R4H




Beitrag über die
Cell Com Technologie
Lesen Sie mehr >

im Wechsel

Logo Villa Medica

Beitrag über Behandlungserfolge durch Frischzellentherapie, ins besondere bei Arthrose.

Lesen Sie mehr >

Sendezeiten der Beiträge:
Jeden Montag -
10:00 und 18:00 Uhr


Kooperationssendungen mit Lesen Sie mehr >

Jeden Montag um 14:00 Uhr

Kooperationssendungen mit
"Barrierefrei im Äther" und
Radio "Funkwerk"


 

R4H ist registriert

R4H ist seit 2004 registriert bei

Logo GEMA und GVL

www.gema.de
www.gvl.de