:: Radio4Handicaps ::

[ Eintragen ] << Vorherige Seite  [ Seite: 6 von 8 ]  Nächste Seite >>

 Mag. Herbert Haupt: eingetragen am 06.06.2004 - 11:48  editieren/loschen Sie diesen Eintrag 

Sehr geehrter Herr Grandt,
liebes "Radio4Handicaps"-Team!

Vielen herzlichen Dank für Ihr Mail, in welchem Sie mir "Radio4Handicaps" so ausführlich präsentiert haben. Ich bin der Ansicht, dies ist ein sehr interessantes Projekt, gerade, weil es eben nicht nur Menschen mit Behinderungen einbindet, sondern eine breite Öffentlichkeit ansprechen will.

Selbstverständlich bin ich dafür, dass Menschen mit Handicaps durch das Vorhandensein bzw. Erweitern öffentlicher Medien immer mehr Möglichkeiten zur Information und Kommunikation zur Verfügung gestellt werden. Diesem Vorhaben stehe ich sehr positiv gegenüber, denn ich bin der Ansicht, dass alles dazu getan werden muss, um die Situation von Menschen mit Behinderungen als Konsumenten öffentlicher Medien zu verbessern.

Generell ist zu bemerken, dass sich nicht nur Menschen mit Handicaps durch die heute übliche Gestaltung der Medien überfordert fühlen, sondern zunehmend auch die ältere Generation – nicht zuletzt auch deshalb, weil zu viele unverständliche Abkürzungen und Anglizismen die Medienlandschaft beherrschen. Ich unterstütze daher das dringende Anliegen der Seniorenvertreter, beim Österreichischen Rundfunk (ORF) für die Hauptabendnachrichten eine einfachere und für breitere Bevölkerungsschichten verständliche und nachvollziehbare Sprache einfordern. Des weiteren habe ich auch angeregt, dass die österreichische Medienlandschaft dazu angehalten werden sollte, verstärkt tagesaktuelle Kurzfassungen ihrer Nachrichten anzubieten, welche in erster Linie Menschen mit geistiger Behinderung den Nachrichtenkonsum wesentlich erleichtern würden. Momentan existieren derartige Kurzzusammenfassungen bereits in den Internetmedien einiger österreichischer Zeitungen. Ich werde mich aber auch nochmals nachdrücklich an die alle österreichischen Medien wenden, damit sie solche Kurzzusammenfassungen durchführen.

Abschließend ist zu bemerken, dass das Behindertengleichstellungsgesetz, welches in Österreich in der Endphase seiner Ausarbeitung angelangt ist, auch eine entsprechende gesetzliche Regelung der Gleichstellung behinderter Menschen im Medienbereich enthalten wird. Verankert werden wird in diesem Gesetz auch die Anerkennung der Gebärdensprache, was gerade für den Bereich der Information und Kommunikation eine wichtige Verbesserung darstellt. Auch der barrierefreie Internet-zugang ist in diesem Zusammenhang zu erwähnen. Fest steht für mich, dass ich in meiner Tätigkeit als Sozialminister auch in Hinkunft alles in meiner Macht Stehende dazu beitragen werde, um weitere Verbesserungen und Erleichterungen für Menschen mit Behinderungen erreichen zu können!

Selbstverständlich stehe ich „Radio4Handicaps“ auch gerne für einen telefonischen Interviewtermin zur Verfügung. Ich wünsche Ihnen und dem gesamten Team von " Radio4Handicaps" alles Gute und viel Erfolg!

Mit freundlichen Grüßen

Mag. Herbert Haupt
Bundesminister für soziale Sicherheit,
Generationen und Konsumentenschutz

Eintrag Nummer: 25 IP: gespeichert 


 Mike Al Becker: eingetragen am 06.06.2004 - 11:45    besuchen Sie die Homepage von Mike Al Becker editieren/loschen Sie diesen Eintrag 

Hallo liebes R4H Team,
ich finde eure Sendung absolut Spitze und nicht nur wegen des musikalischen Beitrages, sondern auch wegen der Menschlichkeit, die in eurem Programm konstant vorhanden ist.

Ich wünsche Euch viele, viele Hörer und viel Erfolg für die Zukunft !

Schöne Grüße,
Mike Al Becker

Eintrag Nummer: 24 IP: gespeichert 


 George u. Birgit, Hamburg: eingetragen am 27.05.2004 - 17:06   editieren/loschen Sie diesen Eintrag 

Hallo,

zufällig haben wir heute eure Seite entdecket und sagen dazu alle Achtung und Respekt für so viel Einsatz.
Ich, George McCoy, bin selbst Sänger und habe schon viele Aktionen für MS-Kranke, vor allen Dingen für Kinder ge-macht sowie für Herzkranke Kinder über Alster-Radio.
Vielleicht kann ich ja mal etwas für EUCH tun wie eine Spendenaktion während einer meiner Auftritte, oder ich mache mal etwas bei Euch. Solltet Ihr Interesse haben mehr über mich oder meine Musik zu erfahren, wendet Euch über die o.g. E-Mail-Adresse an mich.
Macht weiter so und viel Er-folg weiterhin wünschen Euch
von Herzen
George und Birgit

Eintrag Nummer: 23 IP: gespeichert 


 Angie und Georg: eingetragen am 14.05.2004 - 12:31    besuchen Sie die Homepage von Angie und Georg editieren/loschen Sie diesen Eintrag 

Vielen Dank für den netten Eintrag in unserem GB.
Euer Sender ist mehr als interessant, vor allem auch die Thematiken, das gibt es nicht so sehr viel. Wir sind ja zur Zeit auch dabei eine eigene Radio- und TV-Sendung für hilfesuchende Menschen zu starten, die in Kürze über den Äther gehen wird. Gerne würden wir auch mal bei Euch eine Sendung machen.
Wir wünschen noch weiterhin viel Erfolg und grüßen herzlichst
Angelika Dengler
Heinz-Georg Schwirtz

Eintrag Nummer: 22 IP: gespeichert 


 DieZahnfee: eingetragen am 03.05.2004 - 20:47   editieren/loschen Sie diesen Eintrag 



Gehe allein,
meinen Weg.
Verlorene Augen
schauen mir nach,
aus verzweifelten Körpern.
Mein stumpfer Blick
verworren nach vorn gerichtet.
Nicht sehend,
das Leid,
den Kummer,
rechts und links des Weges.
Soll es so sein ?
Alleine gehen,
mein Leben ?
Gehen ohne sehen,
ohne ein nettes Wort,
für die,
deren Weg noch eisiger ist.
Kälter ihr Leben,
als meins.
Wer bin ich nur ?
Was ist aus mir geworden ?
Abstoßen,
den Zorn des Augenblicks.
Geben,
Liebe der Zukunft
mit Herz, Hand und Augen.

Finde das Radio von euch super und Manni mit seinm chaos ist einfach spitze!!! will nicht noch mal sehn das er weg ist vom sender ;-)

Liebe Grüße

Die Zahnfee





Eintrag Nummer: 21 IP: gespeichert 


 olli-bluesguitar: eingetragen am 27.04.2004 - 05:41    besuchen Sie die Homepage von olli-bluesguitar editieren/loschen Sie diesen Eintrag 

ein grosses lob an euch :-) ich finde es toll, das ihr das für behinderte und kranke menschen macht. auch das breitgefächerte musikprogramm ist klasse und ich wünsche euch soviele hörer, das der server glüht :-) wenn ihr nix dagegen habt, verlinke ich euch auf meiner hp. ein lieber knuddelgruss auch an manon. du bist ein goldstück :-)))))))))))))))
grüsse : olli-bluesguitar

Eintrag Nummer: 20 IP: gespeichert 


 Angie und Georg: eingetragen am 15.03.2004 - 21:57    besuchen Sie die Homepage von Angie und Georg editieren/loschen Sie diesen Eintrag 


Ein liebes Hallo, wir sind durch eine andere HP auf eure Seite gekommen und wollen jetzt erst, bevor wir hier weiter schauen, unseren Gruß hinterlassen.
Die Idee zum Sender Radio4Handicaps finden wir super gut. Auch wir sind zur Zeit dabei eine Sendereihe einzurichten, in welcher in Diskussionsrunden über diverse Thematiken duskutiert und auch Hilfe angeboten werden soll. Schaut doch mal auf unsere Seite, wir kommen auf jeden Fall wieder, jetzt lesen wir erstmal weiter......
Ganz liebe Grüße
Angie und Georg

Eintrag Nummer: 19 IP: gespeichert 


 Diana Hinz : eingetragen am 28.02.2004 - 17:35  editieren/loschen Sie diesen Eintrag 

Hallo......,

Durch Zufall habe ich Eure Seite im Netz gefunden und ich muss sagen RESPECT.

Wir sind ein kleines Web Radio, wir haben einen DJ mit dem Asperger-Syndrom, ich werde unserem DJ mal Eure Addi weiter geben.
Damit er mal sieht ,dass es auch noch andere gibt, die Sozial eingestellt sind.
Ich wünsche Euch noch viele Hörer............

Vibes..............

Diana

( Administratorin of NetDJs - Radio & Homebase )
zuständig für Illustrationen/Textredaktion und 24/7 Playlist


Eintrag Nummer: 18 IP: gespeichert 


 Inge Lamnek: eingetragen am 10.02.2004 - 23:14   editieren/loschen Sie diesen Eintrag 

Alle Einträge des bisherigen Gästebuches wurden heute in das neue Gästebuch übertragen

Eintrag Nummer: 17 IP: gespeichert 


 Jakob C. Terhaag: eingetragen am 10.02.2004 - 23:13   editieren/loschen Sie diesen Eintrag 

Hallo Hansi,

endlich komme ich mal dazu, mich bei dir und all deinen Kollegen in Redaktion und Moderation (bitte allen weiterleiten) für eueren tollen Gruß-Service (für mich und die ganze Familie) und die damit verbundene Werbung für die CSG und ihrer Homepage zu bedanken.
Leider war ich in den letzten Wochen ziemlich "unter Dampf" und  ich bitte euch ganz lieb, mir zu verzeihen, dass ich nicht eher mal ein paar Zeilen des Danks geschrieben hab, dafür kommen die heutigen um so herzlicher!
Liebe Grüße Euch allen
Jakob C. Terhaag
Generalsekretär
Bundesverband der Clusterkopfschmerz-Selbsthilfe-Gruppen e. V.
Talstr. 53
52525 Waldfeucht
Tel.: 02455 9309954
Fax:  02455 9309952
Mail: [email protected]
Web:  www.clusterkopf.de (HONCode-zertifiziert)

Eintrag vom 16.01.2004

Eintrag Nummer: 16 IP: gespeichert 

[ Eintragen ] << Vorherige Seite  [ Seite: 6 von 8 ]  Nächste Seite >>



powered by PerlSoft.de Version 1.7b
© 2001 Radio4Handicaps