R4H.de Startseite Befürwortungen Politik & Gesellschaft Ulla Schmitt, Bundesministerium für Familie
 
R4H Player
Link öffnet Die Startseite von R4H.de und den Radioplayer als extra Fenster
R4H - Empfehlungen
Dauphin-Bürodrehstuhl sim-o SM 96135 - Stiftung Warentest - Testsieger
Für Ihre Gesundheit!
Der Bequeme Bürostuhl mit vielen Verstellmöglichkeiten und guter Synchronmechanik. Bietet hohen Sitzkomfort mit guter Rückenabstützung...
PDF Angebot >>
Stiftung Warentest >>
Büromöbel >>
R4H Kinderlieder-CD
R4H Kinderlieder-CD
Lesen Sie mehr >
Freunde & Partner
Dkgd
Radio-funkwerk
Radio-barrierefrei
Bsberlin
Bsnw
Pscberlin
Bsk
Bsbrandenburg
Netzathleten
Djk
Nordcrew-media
Banner-vbrs
Soundafair_banner_150x120
Ot-forum
Medcon
Handicap-sports
Biermann
Dustri-verlag
Wheel-it
Naturheil-magazin
Qualimedic
Pessways-pr
Fgq
Comedverlag
Behringer
Radiostreamer
Fujitsu-siemens
Leunig
Music-store
Sennheiser
Svenbader
Handicap-info
Rehascout
Dfm-logo
Maycom-logo
Hilfsmittelmanager
Vereinsknowhow
Box_barrierefrei_aktuell
Komawach
Optitarif
Bbz
Bsn
Gleichgestellt
Samagazin
Jobmensa
Reifendirekt120x701
Die-moderatorenschule-logo

R4H Buchtipp

War ich nicht tot genug? R4H Buchtipp

Lesen Sie mehr >
 
 

Ulla Schmitt, Bundesministerium für Familie


Ulla Schmitt Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend i. A. Ministerialrätin Helga Kreft

Ulla Schmitt Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend Berlin, den 24.08.2004

Sehr geehrter Herr Karl Grandt,

herzlichen Dank für Ihre Mail vom 02.07.04.
Frau Ministerin hat mich gebeten, Ihnen zu antworten.

Mit großem Interesse haben wir uns mit Ihrem interessanten Projekt „Radio4Handicaps“ bekannt gemacht.

Mit Ihrem Webradiosender haben Sie einen sinnvollen Weg beschritten, Menschen mit Handicaps, unter Ausnutzung moderner technischer Möglichkeiten, in die tägliche Kommunikation zu integrieren. Das entspricht auch dem Ziel der Bundesregierung, die Integration der Menschen mit Behinderungen in die Gesellschaft voranzutreiben.
Diese Zielsetzung kann nur mit gemeinsamer Anstrengung von behinderten und nicht- behinderten Menschen erreicht werden. Um die Ausgrenzungen zu beseitigen, müssen in erster Linie Barrieren in den Köpfen der Menschen abgebaut werden. Dem Informationsfluss kommt dabei ein hoher Stellenwert zu.
Es ist zu begrüßen, dass sich engagierte Mitbürger und Mitbürgerinnen zur Gründung des Radio4Handicaps entschlossen haben.

Der Radiosender finanziert sich aus Spenden und Fördergeldern und ist deshalb auf freiwillige finanzielle Unterstützung angewiesen. Wir würden uns freuen, wenn Sie die erforderlichen Spenden und Fördergelder erhalten, um Ihre wertvolle Arbeit erfolgreich durchführen zu können.

Mit freundlichen Grüssen,
Im Auftrag

Helga Kreft
Kooperation DBS und R4H

DBS Logo


Kooperation zwischen dem Deutschen Behindertensportverband (DBS) und» R4H - das Radio für barrierefreie Köpfe «

Lesen Sie mehr >  
Medienpartner "Berliner Behinderten Zeitung"
R4H - Empfehlung
VW Mobilität und Sicherheit ab Werk
Volkswagen bietet ein ausgereiftes Programm an behindertengerechter Ausrüstung für seine Fahrzeuge.
Lesen Sie mehr >  
Sendeplan
Kooperationssendungen mit

Jeden Montag um 14:00 Uhr

Kooperationssendungen mit
"Barrierefrei im Äther" und
Radio "Funkwerk"

Lesen Sie mehr >
 
R4H ist Mitglied im

Logo Deutsches Ehrenamt

Deutsches Ehrenamt
„WIR HALTEN DEM EHRENAMT DEN RÜCKEN FREI”

R4H ist registriert
R4H ist seit 2004 registriert bei

Logo GEMA und GVL

www.gema.de
www.gvl.de

Host Europe
Health-Media e.V. dankt Host Europe für die Bereitstellung von Webspace

Webhosting by Host Europe