R4H.de Startseite Befürwortungen Politik & Gesellschaft Hubert Hüppe, Beauftragter der Bundesregierung
 
R4H Player
Link öffnet Die Startseite von R4H.de und den Radioplayer als extra Fenster
R4H - Empfehlungen
Dauphin-Bürodrehstuhl sim-o SM 96135 - Stiftung Warentest - Testsieger
Für Ihre Gesundheit!
Der Bequeme Bürostuhl mit vielen Verstellmöglichkeiten und guter Synchronmechanik. Bietet hohen Sitzkomfort mit guter Rückenabstützung...
PDF Angebot >>
Stiftung Warentest >>
Büromöbel >>
R4H Kinderlieder-CD
R4H Kinderlieder-CD
Lesen Sie mehr >
Freunde & Partner
Dkgd
Radio-funkwerk
Radio-barrierefrei
Bsberlin
Bsnw
Pscberlin
Bsk
Bsbrandenburg
Netzathleten
Djk
Nordcrew-media
Banner-vbrs
Soundafair_banner_150x120
Ot-forum
Medcon
Handicap-sports
Biermann
Dustri-verlag
Wheel-it
Naturheil-magazin
Qualimedic
Pessways-pr
Fgq
Comedverlag
Behringer
Radiostreamer
Fujitsu-siemens
Leunig
Music-store
Sennheiser
Svenbader
Handicap-info
Rehascout
Dfm-logo
Maycom-logo
Hilfsmittelmanager
Vereinsknowhow
Box_barrierefrei_aktuell
Komawach
Optitarif
Bbz
Bsn
Gleichgestellt
Samagazin
Jobmensa
Reifendirekt120x701
Die-moderatorenschule-logo

R4H Buchtipp

War ich nicht tot genug? R4H Buchtipp

Lesen Sie mehr >
 
 

Hubert Hüppe, Beauftragter der Bundesregierung

hueppe-hubertMedien für behinderte Menschen – egal ob es sich um Untertitelung von Fernsehsendungen oder Beiträge in leichter Sprache handelt – sind in Deutschland noch seltener.

Besonders auffällig ist diese Situation bei großen Ereignissen wie den Olympischen und Paralympischen Spielen. Im Vergleich zu Berichten und Übertragungen von den olympischen Wettkämpfen, werden die paralympischen Spiele in den großen Medien nach wie vor nicht gleichrangig behandelt – obwohl ich mich sehr darüber freue, dass sich die Sendezeiten und Berichterstattungen im Laufe der vergangenen Veranstaltungen stark gesteigert haben. Mit “R4H – das Radio für barrierefreie Köpfe“ und dessen Sendeformat “Radio4Handicaps“ schließt der Health Media e.V. seit dem Jahr 2004 diese Lücke. Als Radioformat für, mit und von behinderten Menschen werden interessante und relevante Informationen aufbereitet und bundesweit ausgestrahlt. Gerade die vor Ort-Berichterstattung von den Paralympischen Spielen 2010 in Kanada wird sicherlich erneut für einen Anstieg der Hörerzahlen sorgen. Das Projekt „Ich bin taub und höre Radio(4Handicaps)“, das R4H ins Leben gerufen hat, macht eines besonders deutlich: In der Welt der Medien ist Vieles möglich, was auf den ersten Blick unmöglich scheint.

Umso erstaunlicher finde ich, dass es gerade großen Medienunternehmen scheinbar unmöglich ist, auch nur relativ unkomplizierte Lösungen wie Untertitelungen oder Audiodeskriptionen anzubieten. Simultanübersetzungen in Gebärdensprache oder gar die Co-Produktion von Sendungen in einfacher Sprache wagt man da schon kaum zu fordern. Das Engagement von Health Media e.V. beweist jedoch auf innovative und eindruckvolle Weise, dass es möglich ist. Ich würde mir wünschen, dass sich daran auch große Unternehmen ein Beispiel nehmen. Denn eines lässt sich ebenfalls nicht verleugnen: Die Medien haben maßgeblichen Einfluss auf die öffentliche Meinung. Wenn wir wirklich etwas verändern wollen für behinderte Menschen, brauchen wir die Medien. Wir brauchen die mediale Aufmerksamkeit, um die Gesellschaft für die Belange behinderter Menschen zu sensibilisieren und um ein Leben in Vielfalt zur Normalität werden zu lassen.

Nur, wenn Untertitel und Gebärdendolmetschungen, Audiodeskriptionen und Sendungen in leichter Sprache selbstverständlich sind, nur wenn es normal ist, behinderte Menschen sowohl hinter als auch vor Kameras und Mikrofonen zu sehen und zu hören, kann man wirklich behaupten, eine inklusive Gesellschaft zu sein. R4H – das Radio für barrierefreie Köpfe hat hier Vorbildcharakter!

Hubert Hüppe

Zum PDF Download >
Kooperation DBS und R4H

DBS Logo


Kooperation zwischen dem Deutschen Behindertensportverband (DBS) und» R4H - das Radio für barrierefreie Köpfe «

Lesen Sie mehr >  
Medienpartner "Berliner Behinderten Zeitung"
R4H - Empfehlung
VW Mobilität und Sicherheit ab Werk
Volkswagen bietet ein ausgereiftes Programm an behindertengerechter Ausrüstung für seine Fahrzeuge.
Lesen Sie mehr >  
Sendeplan
Kooperationssendungen mit

Jeden Montag um 14:00 Uhr

Kooperationssendungen mit
"Barrierefrei im Äther" und
Radio "Funkwerk"

Lesen Sie mehr >
 
R4H ist Mitglied im

Logo Deutsches Ehrenamt

Deutsches Ehrenamt
„WIR HALTEN DEM EHRENAMT DEN RÜCKEN FREI”

R4H ist registriert
R4H ist seit 2004 registriert bei

Logo GEMA und GVL

www.gema.de
www.gvl.de

Host Europe
Health-Media e.V. dankt Host Europe für die Bereitstellung von Webspace

Webhosting by Host Europe